Author Topic: Voicetracking Fadersteuerung  (Read 167 times)

Jake_Michael

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • Email
Voicetracking Fadersteuerung
« on: December 27, 2018, 13:46:04 »
Hallo,
Ich bin nun schon seit einigen Wochen in Mairlist am einarbeiten, komme auch ganz gut klar. Zur Steuerung ist eine Preh-Tastatur im Einsatz.
Ich nutze oft und gerne die Voictrack-Funktion und suche hier noch eine Möglichkeit die Fader der Player zu steuern, ausser mit der Maus.
Hotkey-Befehle scheinen hier nicht weiter zu helfen, egal was ich eingebe komme ich zu keiner Funktion.
Standardmässig lassen die Fader sich über die UP/DOWN- Tasten steuern, aber das ist doch recht träge, das Mausrad ist auch keine wirkliche Alternative.

Durch die Suche hier bin ich in älteren Threats auf den MIDI-Controller Behringer CMD-MM1 gestossen, dieser ist jedoch nicht mehr zu bekommen.
Weiss jemand hier ein alternatives Gerät, welches sich programmieren lässt, ohne dass man dazu IT-Fachmann sein muss?

Schon mal Danke für Eure Tipps

Michael

shorty.xs

  • Regular
  • *
  • Posts: 1481
  • 6.1.9 Home / PRO mit mAirListDB Serv. PostgreSQL
    • View Profile
    • Radio-Zoom Webradio mal anders. Wir sind einfach näher dran.
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #1 on: January 03, 2019, 10:12:11 »
Gibt's doch wie Sand am Meer.

https://www.akaipro.de/midimix
https://novationmusic.com/de/launch/launch-control-xl
http://faderfox.de/mx12.html
http://lividinstruments.com/products/ds1/
http://www.vmeter.net/
https://www.steinigke.de/de/mpn11045070-omnitronic-fad-9-midi-controller.html (mit einem China Clone davon, hatte hier schon mal jemand Probleme, ich habe aber nicht mehr im Kopf, was das war)
https://www.korg.com/de/products/computergear/nanokontrol2/
https://iconproaudio.com/product/platform-x/
https://www.musictribe.com/Categories/Behringer/Computer-Audio/Desktop-Controllers/X-TOUCH/p/P0B1X

Die Funktion ist mehr oder weniger, überall die gleiche. Ohne Dich etwas mit dem Midi-Protokoll zu beschäftigen, wirst Du da nicht zu einem ergebnis kommen. Plug-and-Play, gibt es nichts. Keiner der Hersteller wird speziell etwas für eine Radio-Automation bauen.
Software macht nicht das was Du möchtest, nur das was Du einstellst.

Jake_Michael

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • Email
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #2 on: January 03, 2019, 14:01:16 »
Danke für die Tipps.
Werde mich mal damit befassen.

Das ich mich da ins Midi-Protokoll einarbeiten muss ist mir schon klar, denke dies bekomme ich, nach einigen Flüchen ::) hin.

shorty.xs

  • Regular
  • *
  • Posts: 1481
  • 6.1.9 Home / PRO mit mAirListDB Serv. PostgreSQL
    • View Profile
    • Radio-Zoom Webradio mal anders. Wir sind einfach näher dran.
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #3 on: January 03, 2019, 14:06:36 »
http://www.midiox.com/
War hier immer ein gern gesehenes Tool. Damit kannst Du Dir anzeigen lassen, was der Controller überhaupt schickt, das ist glaube ich manchmal im mAirlist Fernsteuerdialog, nicht ganz so einfach möglich.
Ich habe selber allerdings noch nicht damit gearbeitet.
Software macht nicht das was Du möchtest, nur das was Du einstellst.

Jake_Michael

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • Email
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #4 on: January 16, 2019, 18:43:02 »
Habe mir nun ein Behringer CMD Studio 2a Controller zugelegt.
Nach probieren und Forensuche die im 1. Screenshot gezeigetn werte eingegeben und glaubte mich fast am Ziel.
Die Fadersteuerung für VT-Player A funktionierte damit auf Anhieb.
Aber nur für Player A. Für Player B nichts.
Inzwischen funzt auch Player A mit diesen Werten nicht mehr.
Jemand einen Tip für mich ?
Screenshot 2 +3 zeigen die Werte, welche der Mairlist-Monitor bei Betätigung der hardware-Fader zeigt.

shorty.xs

  • Regular
  • *
  • Posts: 1481
  • 6.1.9 Home / PRO mit mAirListDB Serv. PostgreSQL
    • View Profile
    • Radio-Zoom Webradio mal anders. Wir sind einfach näher dran.
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #5 on: January 17, 2019, 10:21:44 »
Geht gar nix mehr, also Start/ Stop auch nicht oder nur die Fader nicht?
Software macht nicht das was Du möchtest, nur das was Du einstellst.

Lord_Femto

  • Regular
  • *
  • Posts: 275
    • View Profile
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #6 on: January 17, 2019, 11:03:31 »
Das fehlende Leerzeichen bei Befehl 1 macht keinen Unterschied, oder?
Ach und zur Info, solange die Monitoraufzeichnung für die Midi-Geräte aktiv ist, werden die Befehle aufgezeichnet und nicht ausgeführt.

Jake_Michael

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • Email
Re: Voicetracking Fadersteuerung
« Reply #7 on: January 17, 2019, 17:45:38 »
Besten Dank für Eure Hilfe.

Ich war anscheinend zu hektisch und ungeduldig. Habe die Befehle jetz noch mal komplett neu konfiguriert und nun klappt es auch.

@shorty.xs: es betraf nur die Fader, alles andere war ok.

@Lord_Femto: Das Leerzeichen, war mir gar nicht aufgefallen, gehört dort nicht hin.

Nochmals vielen Dank, bin totaler Anfänger auf dem Gebiet.

Denke Thema erledigt
« Last Edit: January 17, 2019, 18:04:58 by Jake_Michael »